Lade Veranstaltungen

Alltagsexerzitien – Weihe an Jesus durch Maria

Die „33 Schritte“ nach dem hl. Ludwig Maria Grignon von Montfort sind eine vertiefende Vorbereitung auf das Hochfest „Mariä Empfängnis“ und der Erneuerung des Taufversprechens. Diese wird durch das Angebot „Exerzitien im Alltag“ erweitert, zu denen alle Interessierte herzlich eingeladen sind.

Wir vertiefen das Geschenk des Glaubens, der in der Taufe grundgelegt wurde und lernen neu, die persönliche Gottesbeziehung im Alltag bewusst aus der Taufe zu leben, die unsere eigentliche Weihe an Gott ist. Darum erfolgt die Erneuerung des Taufversprechens zum Abschluss der 33 Tage in Form einer Weihe an Jesus Christus durch Maria. Denn Maria, die Muttergottes, führt alle Menschen zu ihrem Sohn Jesus Christus. Die gemeinsamen Treffen werden von P. Emmanuel-Maria Fitz OFM begleitet.

Die Weihe an Jesus durch Maria findet am 8. Dezember 2023 um 12.00 Uhr statt.

Alltagsexerzitien – Weihe an Jesus durch Maria

Die „33 Schritte“ nach dem hl. Ludwig Maria Grignon von Montfort sind eine vertiefende Vorbereitung auf das Hochfest „Mariä Empfängnis“ und der Erneuerung des Taufversprechens. Diese wird durch das Angebot „Exerzitien im Alltag“ erweitert, zu denen alle Interessierte herzlich eingeladen sind.

Wir vertiefen das Geschenk des Glaubens, der in der Taufe grundgelegt wurde und lernen neu, die persönliche Gottesbeziehung im Alltag bewusst aus der Taufe zu leben, die unsere eigentliche Weihe an Gott ist. Darum erfolgt die Erneuerung des Taufversprechens zum Abschluss der 33 Tage in Form einer Weihe an Jesus Christus durch Maria. Denn Maria, die Muttergottes, führt alle Menschen zu ihrem Sohn Jesus Christus. Die gemeinsamen Treffen werden von P. Emmanuel-Maria Fitz OFM begleitet.

Die Weihe an Jesus durch Maria findet am 8. Dezember 2023 um 12.00 Uhr statt.

Alltagsexerzitien – Weihe an Jesus durch Maria

Die „33 Schritte“ nach dem hl. Ludwig Maria Grignon von Montfort sind eine vertiefende Vorbereitung auf das Hochfest „Mariä Empfängnis“ und der Erneuerung des Taufversprechens. Diese wird durch das Angebot „Exerzitien im Alltag“ erweitert, zu denen alle Interessierte herzlich eingeladen sind.

Wir vertiefen das Geschenk des Glaubens, der in der Taufe grundgelegt wurde und lernen neu, die persönliche Gottesbeziehung im Alltag bewusst aus der Taufe zu leben, die unsere eigentliche Weihe an Gott ist. Darum erfolgt die Erneuerung des Taufversprechens zum Abschluss der 33 Tage in Form einer Weihe an Jesus Christus durch Maria. Denn Maria, die Muttergottes, führt alle Menschen zu ihrem Sohn Jesus Christus. Die gemeinsamen Treffen werden von P. Emmanuel-Maria Fitz OFM begleitet.

Die Weihe an Jesus durch Maria findet am 8. Dezember 2023 um 12.00 Uhr statt.

Alltagsexerzitien – Weihe an Jesus durch Maria

Die „33 Schritte“ nach dem hl. Ludwig Maria Grignon von Montfort sind eine vertiefende Vorbereitung auf das Hochfest „Mariä Empfängnis“ und der Erneuerung des Taufversprechens. Diese wird durch das Angebot „Exerzitien im Alltag“ erweitert, zu denen alle Interessierte herzlich eingeladen sind.

Wir vertiefen das Geschenk des Glaubens, der in der Taufe grundgelegt wurde und lernen neu, die persönliche Gottesbeziehung im Alltag bewusst aus der Taufe zu leben, die unsere eigentliche Weihe an Gott ist. Darum erfolgt die Erneuerung des Taufversprechens zum Abschluss der 33 Tage in Form einer Weihe an Jesus Christus durch Maria. Denn Maria, die Muttergottes, führt alle Menschen zu ihrem Sohn Jesus Christus. Die gemeinsamen Treffen werden von P. Emmanuel-Maria Fitz OFM begleitet.

Die Weihe an Jesus durch Maria findet am 8. Dezember 2023 um 12.00 Uhr statt.