In einer neuen Reihe von Kurzvideos

stellt die Kommission für Berufungspastoral Brüder der österreichischen Franziskanerprovinz vor.

Den Auftakt macht Br. Sebastian Chavez ofm, der derzeit für zwei Semester in Rom verweilt, um Gregorianik zu studieren. Was er zum Frühstück trinkt, wie Biographien der heiligen Franz und Clara seinen Berufungsweg beeinflusst haben, erzählt er im Kurzvideo. 

(13-01-2023 / Red.)

Berufungspastoral Sebastian Chavez Franziskaner

Weitere Artikel

Brüder auf dem Weg

Mit einem feierlichen Gottesdienst in der Wolfgang-Kirche in Pupping (Eferding, OÖ) ist am Freitag das Provinzkapitel der Franziskaner zu Ende gegangen.

Bischof Scheuer beim Kapitel in Pupping

Am Abend des Pfingstmontags (20. Mai) haben die Franziskaner von Österreich und Südtirol in der Wolfgang-Kirche in Pupping (Bez. Eferding, OÖ) ihr Provinzkapitel begonnen. Diözesanbischof Manfred Scheuer mahnte sie „von Gottes Möglichkeiten nicht zu klein zu denken“.   Bis [...]